Wissen über LED Arbeitsscheinwerfer

Wir möchten euch hier Wissen über LED Arbeitsscheinwerfer weiter vermitteln, damit es für Sie einfacher ist, einen geeigneten LED Arbeitsscheinwerfer für Ihren Arbeitsbereich in unserem Sortiment zu finden.

Wie Sie auch sehen werden, unsere Produkte werden intensiv getestet bevor wir diese auf den Markt bringen.

Langzeittests durch LEDlightpower

Hier führen wir mit unserem eigenen Roboter einen Langzeittest in Endlosschlaufe durch, um die Dichtheit von Wasser beim LED Arbeitsscheinwerfer zu testen.
Der Scheinwerfer, welcher sich im Video gerad im Test befindet ist ein 40W LED Abeitsscheinwerfer DAKAR Edition von LEDlightpower und ist für extrem Bedingungen entwickelt.

Durch diesen Test wird eine schockartige abkühlung mit Wasser simuliert, welche so auch bei einer Flussdurchfahrt oder auch beim reinigen der Scheinwerfer durch Wasser entstehen kann.
Um schockartige Druckdifferenzen welche im Gehäuseinnern entstehen auszugleichen, besitzt der 40W LED Arbeitsscheinwerfer DAKAR Edition eine Ausgleichsmembrane, welche die Druckdifferenz ausgleichen kann.

Lebensdauer:

Eine sehr lange Lebensdauer ohne Wassereintritt ist nur bei LED Produkten mit einer Druckausgleichsmembrane gewährleistet. Bei allen LED Arbeitsscheinwerfer oder LED Lichtbalken welche wir im Programm haben, ist in den Produkteigenschaften aufgeführt ob das Produkt über eine solche Membrane verfügt.

Funktion Druckausgleichsmembrane:

  • Die hohe Luftdurchlässigkeit ermöglicht die Einstellung des Druckausgleichs für LED Fahrzeugbeleuchtung und verhindert somit Schäden an den Gehäusen.
  • Die Membrane hat wasser- und staubabweisende Eigenschaften und ermöglicht gleichzeitig eine hohe Luftdurchlässigkeit, während es das Eindringen von Wasser bzw. Kontamination mit Schmutz verhindert.

druckausgleichsmembran funktion

Druckausgleichsmembran

Betriebsstunden:

Bei LED Produkten werden oftmals eine Lebensdauer von 30000 bis 50000h von den Herstellern angegeben. 30000 Stunden sind über 3 Jahre Dauerbetrieb. In der Regel werden die Produkte von den Herstellern nicht so lange getestet. Dies sind reine Hochrechnungen. Um die Lebensdauer zu Berechnen werden Labortests bei erhöhten Temperaturen durchgeführt. Durch die Temperaturerhöhung kann die Lebensdauer schneller ermittelt werden und dann auf die Raumtemperatur runtergerechnet werden.